Rein in die Komfortzone - das bequemere Sofa!

 

Egal ob Hobby-Triathlet, Flankengott oder Königin der Loipe -  manchmal muss man Fünfe gerade sein lassen und die wohltrainierten Beine hochlegen.  Und das geht am besten auf unserem Lieblingsmöbel: dem Sofa!

Aber was ist ein gutes, bequemes und passendes Sofa? Fragen Sie sich am besten selbst: „Wie Entspannen Sie am liebsten?“ „Wie liegen Sie gerne?“ „Auf was legen Sie Wert, wenn es ans Entspannen geht?“
Egal welcher Entspannungstyp man ist, eines sollten wir nicht vergessen: „Wie man sich bettet, so liegt man “, auch auf dem Sofa. Qualität und Wertigkeit stehen dem Traumsofa einfach gut zu Gesicht. Hier schmiegt sich der Bezugsstoff an uns, hier gibt uns die Polsterung Halt und hier finden wir einen bequemen Rückzugsort in unserer Relax-Oase.

Ein gewisser Anspruch an Qualität zahlt sich über die Jahre aus. Wenn es ums Lieblingsmöbel geht, so kann man gern in die Zukunft planen. Ein wertiges Sofa sorgt gut und gerne zehn Jahre für Entspannung, Wellness und Ruhe in den eigenen vier Wänden. Eine Investition zahlt sich hier schnell aus und schont die eigenen Nerven und vor allem den Rücken.

Iris Petzsche Einrichtungsberaterin
Doreen Hennig Einrichtungsberaterin
Petra Wegielewski Einrichtungsfachberaterin
Birgit Wendt Einrichtungsberaterin
Lisa Leibnitz Einrichtungsberaterin

Sind wir mit den Nähten zufrieden, geht es ans Eingemachte!
Das Material spricht Bände über die Qualität des Sofas oder der Polstergarnitur. Ledersofas sind fester Bestandteil unseres Wohlfühlklimas geworden. Bei den Schmuckstücken aus Leder lautet die Devise: „Auf die Oberfläche achten!“ Hier gilt: „Leder muss sich warm anfühlen!“ Wir wollen in unserer Freizeit entspannen und relaxen. Auf einer „eiskalten“ Couch aus pigmentierten Leder lässt es sich nicht mit Komfort entspannen. Hochwertiges Leder duftet, es verzaubert bei jeder Berührung und macht Lust auf eine kleine Auszeit. Hier erfahren Sie mehr über die diversen Lederqualitäten.
 
Vertrauen Sie beim Testliegen auf Ihre Hände. Fühlt sich das Ledersofa warm und lebendig an – ab auf die Merkliste. Auch beim Stoffbezug kann man sich auf seine Händen verlassen. Ist der Stoff feingewoben und hat die nötige Weichheit, und gibt der Bezugsstoff sofort ein behagliches Gefühl und den nötigen Halt – ab auf die Merkliste.

Auf der Suche nach dem perfekten Sofa?

 

Bringen Sie am besten zu Ihrer Erkundungstour die kompletten
Raummaße mitund planen Sie mit uns zusammen 
ihr persönliches Wohlfühlsofa!

Einfach vorbeikommen  nach Naunhof – wir sind für Sie da!